Liebe Sängerinnen und Sänger,

dass das Singen und die Musik verbindet, das braucht man Ihnen ja eigentlich nicht zu sagen – das wissen Sie, das erfahren Sie: bei jeder Chorprobe, bei jedem mit gestalteten Gottesdienst, bei den gemeinsamen Auftritten Ihrer Chöre.

Musik verbindet Menschen. Auch über Grenzen hinweg fühlen wir uns denen verbunden, die wie wir in den evangelischen Kirchenchören singen – zur Ehre Gottes und zum eigenen Wohlgefallen. Seit vielen Jahren werden in unseren Landesverbänden unter dem Motto „Chöre helfen Chören“ Spenden gesammelt, die die evangelische Chorarbeit besonders in osteuropäischen Ländern fördern und unterstützen.

Im nun allmählich zu Ende gehenden Jahr 2016 haben Sie insgesamt 52.237 € dafür gespendet. Wir danken ganz herzlich allen, die ihren Beitrag dazu geleistet haben.

Das Geld geht an viele verschiedene Einrichtungen, Chöre, Projekte, z.B. wie auf unserem Bild an einen Chor aus Litauen. Eine genaue Aufstellung der einzelnen geförderten Maßnahmen entnehmen sie der Website der Chorverbandes in der evangelischen Kirche www.choere-evangelisch.de.

Chor-Litauen

Wir in Deutschland leben ja als evangelische Kirchenchöre in einer nach wie vor sehr komfortablen Situation. In der Regel wird die Arbeit durch kirchliche Mittel auskömmlich unterstützt. Das ist in anderen Ländern meist nicht so. Besonders dort, wo die evangelischen Gemeinden eine Minderheit bilden, fehlt es oft an dem Notwendigsten und an Dingen, die für uns ganz selbstverständlich sind. Die Aktion „Chöre helfen Chören“ leistet hier einen wichtigen Beitrag zur Förderung der evangelischen Chorarbeit. Deshalb bitten wir Sie erneut um Ihre Spende. In 2017 sind bei unseren Partnerverbänden viele Aktionen geplant, die das besondere Jubiläum der Reformation in den Vordergrund bringen. Dass die Musik und das Singen ein elementarer Bestandteil des gemeindlichen und gottesdienstlichen Lebens ist, gehört ja zu den Grundüberzeugungen der Reformatoren. Mit Ihrer Spende helfen Sie mit, dass dieses reformatorische Erbe an vielen Orten zum Klingen und zum Hören gebracht wird.

Herzlichen Dank

sundermann-unterschrift

Martin Sundermann

– Spendenkonto „Chöre helfen Chöre“ IBAN: DE70 520 604 100 100 414 018 –

Download des Anschreibens als pdf (200 kB)

Chöre helfen Chören – Spendenaufruf 2017