Herzliche Einladung zu zwei Veranstaltungen „Stimme neu erleben – Ressourcenorientierte Stimmbildung“ am Samstag, 21.08.2021 und Samstag, 02.10.2021

Der größte Teil der Wirkung eines Menschen ist von seiner Stimme und Körpersprache abhängig. In der Stimmbildung kommt es vor allem darauf an, diese Ressource zu nutzen, bewusster zu steuern und durch das eigene Instrument ‚Stimme‘ überzeugender mit anderen Menschen umzugehen und stimmlich vor im Chor, vor Publikum und im Alltag zu bestehen.

Dem Wunsch nach erfolgreicher Stimmbildung wird mit diesem Workshop intensiv nachgegangen. Judith Kamphues gelingt es dank ihrer großen Erfahrung innovativ und meisterhaft, nach der langen Zeit des musikalischen Stillhaltens Chorleiter*innen und Sänger*innen aller Altersstufen zum Weiter-, Wieder- und Gerne-Singen zu motivieren.

Stimme neu erleben – Ressourcenorientierte Stimmbildung I (73 kB) Stimme neu erleben – Ressourcenorientierte Stimmbildung II (121 kB)
Einladung: „Stimme neu erleben – Ressourcenorientierte Stimmbildung“